Geld aus Sparbrief weg - Richter a.D. verklagt Sparkasse Hagen

Der pensionierte Richter Hans-Robert Richthof verklagt die Hagener Sparkasse: Er kämpft für das Geld seines Sohnes. Der hatte von seiner Patentante einst einen Sparkassenbrief geschenkt bekommen. Doch nun ist das Geld weg. Der Richter a.D. sieht das Geldinstitut in der Pflicht – doch er scheitert in erster Instanz. WAZ online vom 13. August 2013